Vorträge zur Gartenkunstgeschichte | Führungen durch historische Parks und Gärten | Essays über Gartenkunst für Bücher, Zeitschriften, Websites und Newsletter | Verfassen von Biografien ›grüner‹ Persönlichkeiten | Fachübersetzungen aus dem Englischen, Französischen und Italienischen Recherchen für Parkpflegewerke | Konzepte für ›grüne‹ Projekte

 

Herzlich Willkommen auf meiner Website!

Soeben ist mein neues Buch erschienen:

„Lost Gardens – von verschwundenen und wiedergefundenen Gärten“

Fantastische Gärten kamen und gingen mit ihren Schöpfern. Dieses Buch möchte Ihnen grüne Paradiese aus 2.500 Jahren Gartenkunst vorstellen. Von etlichen Gärten gibt es nur noch Berichte, die ins Reich des Mythos verweisen. Von anderen wissen wir bloß aus schriftlichen Quellen oder durch alte Bilder. Doch mancher Garten wurde nach langer Vernachlässigung wieder dem Dornröschenschlaf entrissen. Kommen Sie mit auf eine vergnügliche Reise, die in den Hängenden Gärten von Babylon beginnt und in den Zechengärten des Ruhrgebiets endet. Bei einem Gang durch die Geschichte werden Sie schönen und skurrilen Gärten begegnen; Gärten, für deren Entstehung und Rettung Menschen schier Unmögliches möglich machten oder sogar ihr Leben lassen mussten.

Eine Leseprobe finden Sie hier.

Viel Freude beim Lesen!